Pulheim Brauweiler als Hochschulstandort

Brauweiler soll Hochschulstandort werden. Am 26.05.2020 ist die Aufsichtsratssitzung der ZRR (Zukunftsagentur Rheinisches Revier). Hier soll unter anderem der Hochschulstandort Brauweiler beschlossen werden. Es handelt sich hierbei um ein Vorhaben im Rahmen des Kohleausstiegs der Initiative „Kohlenstoffrevier“®

Geplant sind die Abteilungen „Drive Systems“ und „Carbon Technique“ hier in Brauweiler anzusiedeln. Ein wichtiger Vorteil dieser Ansiedlung ist auch die Nähe zu Ford in Köln.

Besonders geeignet scheinen die Räume der Abtei zu sein. Bereits im Jahr 2007 sollte hier eine Hochschule angesiedelt werden.

Ich finde wir sollten dieses Vorhaben unterstützen um unseren Ort zu stärken. Das ist besonders wichtig vor dem Hintergund, dass die FHM von Pulheim nach Frechen umzieht, da hier die Räume zu klein geworden sind.

Pulheim-lokal.de

In Zeiten der Corona-Krise haben sich einige Bürger zusammengeschlossen, um die lokalen Geschäfte, Dienstleister und Restaurants zu fördern.

Wir möchten die Vielfalt und das Leben in unserer Stadt erhalten und das trotz allen notwendigen Beschränkungen.

Nun haben wir uns auf Facebook und Whatsapp in Gruppen zusammengetan, um uns gegenseitig Tipps zu geben, wer noch liefert, kocht oder die Heizung repariert. Da wir gemerkt haben, dass viele Pulheimer ihre lokalen Selbstständigen unterstützen und auch in Zukunft nicht nur auf den überregionalen Internethandel angewiesen sein wollen, haben wir diese Webseite gegründet.

Die Webseite ist für alle Pulheimer Firmen kostenlos. Also kauft lokal in Pulheim! Für unsere lebenswerte Stadt und unsere lebenswerte Zukunft.

Besuchen Sie die Webseite unter:

www.pulheim-lokal.de

Über mich

Sinthern, Geyen und Manstedten Wahlkreis 24

Mein Name ist Sebastian Moll, ich bin verheiratet und Vater von 2 Kindern. Aktuell wohne ich in Sinthern, arbeite als Verkaufsleiter und trete für die FDP im Wahlkreis 24 Sinthern, Geyen und Manstedten an. Außerdem bin ich auf der Reserveliste in Pulheim auf Platz 9.

Meine Themen sind:
– Förderung der Gemeinschaftsgrundschule Sinthern/Geyen
– Sanierung/ Neubau des Gymnasiums Brauweiler
– Unterstützung des örtlichen Handels und Gewerbe! Wir brauchen Vielfalt auch nach Korona.
– Ausbau Naherholungsgebiet in Sinthern/Geyen
– Besserer Anschluss des Ortes mit ÖPNV und MIV

Lassen Sie uns über Politik reden 02238 4788564